Als Papa Joggen mit Kind?

0 Punkte
Gefragt 15 Apr in Freizeit & Hobbys von Emilio
Guten Morgen wünsche ich euch! :)

Ich habe ein kleines Anliegen und hoffe auf ein paar Tipps von Mamis und gerne auch Papis. Und zwar haben meine Frau und ich vor ein knapp einem Jahr eine Tochter bekommen. Die erste Zeit war natürlich nur sie zuhause bei ihr, aber da sie nicht mehr stillt, haben wir es so abgemacht, dass ich jetzt auch mehr zuhause bin, damit wir beide was von der Kleinen haben.

Morgens oder abends gehe ich normalerweise joggen, und jetzt dachte ich mir, dass ich das doch mit der Kleinen machen könnte, jedoch ist ihr Kinderwagen nicht gerade passend. Das würde doch bestimmt doof aussehen oder? Ich würde sie gerne mitnehmen, damit meine Frau dann ein wenig Ruhe hat und mal entspannen kann. Geht wer von euch mit Kindern joggen? Und wenn ja, wie macht ihr das?

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 15 Apr von Zara
Ach, finde das sehr schön, dass du dich um deine Tochter kümmern willst, und dazu noch deiner Frau Arbeit abnehmen. Die wird sich bestimmt darüber freuen, einfach mal Ruhe zu haben. :-) Ich als Mama von Zwillingen war auch sehr froh, wenn ich mal entspannen konnte, und mein Mann die Kleinen beschäftigte, sodass ich einfach mal paar Stunden schlafen konnte.

Zum Joggen: Natürlich kann man einen einfachen Kinderwagen benutzen, aber die sind wahrscheinlich nicht so angenehm fürs Kinder. Aber ich habe kurz recherchiert und habe einen Kinderwagen gefunden, der sich zum Joggen super eignet, egal bei welcher Witterung: https://blog.babycenterschweiz.ch/vorgestellt-tfk-joggster-velo-kinderwagen-mit-4-funktionen/
Man kann den auch als Fahrradanhänger fürs Kind verwenden.
Willkommen auf frage-mich.de - dein Frageportal, hier können Sie Fragen stellen die durch Mitglieder der Community beantwortet werden..
...